logo

Blogbeitrag

Tipps und Aktivitäten für Senioren im Sommer

Die Sommerhitze kann für Senioren herausfordernd sein. Doch es gibt viele Möglichkeiten, die sonnigen Tage angenehm und sicher zu gestalten. In diesem Beitrag haben wir einige Aktivitäten und Tipps zusammengestellt, die helfen, den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Unsere Vorschläge sind darauf ausgerichtet, sowohl körperliche als auch geistige Aktivitäten zu fördern, während gleichzeitig auf Sicherheit und Wohlbefinden geachtet wird. So können die warmen Tage unbeschwert genossen werden.

logo-small

Unser Sommer-Tipp: Erfrischende Fußbäder

Kühle Fußbäder bieten an heißen Sommertagen eine willkommene Erfrischung. Sie kühlen den Körper angenehm ab, fördern die Durchblutung und sorgen für entspannende Momente. Einfach eine Schüssel oder einen Eimer mit kühlem Wasser füllen und die Füße für 10-15 Minuten darin baden. Ein paar Tropfen ätherisches Öl, wie Pfefferminz- oder Lavendelöl, können das Erlebnis noch angenehmer machen.

Gut hydriert bleiben: Tipps für heiße Sommertage

Ein wichtiges Thema im Sommer ist die Dehydration. Doch mit ein paar einfachen Maßnahmen kann man dieser Gefahr leicht vorbeugen und die warmen Tage genießen. Regelmäßiges Trinken ist hierbei das A und O. Um die Flüssigkeitsaufnahme etwas abwechslungsreicher zu gestalten, können erfrischende Getränke wie Johannisbeer-Eistee eine Abwechslung bieten.

Rezept für eine Karaffe zuckerfreien Johannisbeer-Eistee

Zutaten für eine Karaffe (ca. 1,5 Liter):

  • 400 g tiefgekühlte, rote Johannisbeeren
  • 1 Liter Wasser
  • 4 Beutel weißer Tee
  • Eiswürfel
 

Zubereitung:

  1. Tee zubereiten: Gieße 1 Liter kochendes Wasser auf die Teebeutel und lasse den Tee 3-5 Minuten ziehen. Anschließend den Tee abkühlen lassen.
  2. Johannisbeeren antauen lassen: Gebe die Johannisbeeren in ein hohes Gefäß und lasse die Beeren leicht antauen.
  3. Pürieren: Gebe die abgekühlte Teeflüssigkeit und eine Handvoll Eiswürfel zu den angetauten Beeren dazu. Püriere die Masse mit einem Stabmixer.
  4. Servieren: Fülle die pürierte Mischung in eine Karaffe und füge nach Belieben weitere Eiswürfel hinzu.

Weitere Tipps für gute Hydration:

1

Leichte Mahlzeiten genißen

Wasserreiche Lebensmittel wie Gurken, Wassermelonen, Erdbeeren und Zucchini sind nicht nur erfrischend und lecker, sondern unterstützen auch effektiv den Flüssigkeitshaushalt. Solche Snacks helfen dabei, den Körper auf einfache und angenehme Weise hydriert zu halten.

2

Trinkerinnerungen einrichten

Wecker oder spezielle Apps können genutzt werden, um regelmäßig ans Trinken zu erinnern. Diese kleinen Helfer machen es leicht, die Flüssigkeitszufuhr im Blick zu behalten und sicherzustellen, dass über den Tag verteilt genug getrunken wird.

 

3

Wasser mit Geschmack anreichern

Natürliche Aromen wie Zitronenscheiben, Minzblätter oder Gurkenscheiben machen das Trinken von Wasser zu einem geschmackvollen Erlebnis. Diese kleinen Zusätze verleihen dem Wasser nicht nur einen angenehmen Geschmack, sondern machen das Trinken auch erfrischender.

4

Flüssigkeitsreiche Suppen genießen

Kalte Suppen wie Gazpacho sind perfekt für heiße Tage. Sie sind nicht nur erfrischend und lecker, sondern tragen auch zur Hydration bei. Solche Suppen sind einfach zuzubereiten und eine ideale Ergänzung für sommerliche Mahlzeiten.

5

Koffein reduzieren

Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee sollten in Maßen genossen werden, da sie dehydrierend wirken können. Stattdessen bieten Wasser, Kräutertee oder verdünnte Fruchtsäfte erfrischende Alternativen, die zur guten Hydration beitragen.

Sommeraktivitäten für aktivere Senioren

Die warmen Sommertage bieten eine schöne Gelegenheit, aktiv zu bleiben und die Natur in zu genießen. Für Senioren, die sich fit und gesund fühlen, gibt es viele Möglichkeiten, die sonnigen Tage unterhaltsam zu gestalten. Ob im eigenen Garten, im Park oder auf dem Markt – die folgenden Aktivitäten sind ideal, um aktiv und gesund durch die warmen Monate zu kommen.

1

Gartenarbeit

Gartenarbeit ist eine wunderbare Möglichkeit, sich im Freien zu bewegen und gleichzeitig die Natur zu genießen. Pflanzen von Blumen oder Gemüse und das Gießen der Pflanzen fördern das Wohlbefinden und bieten eine entspannende Tätigkeit.

2

Spaziergänge im Park

Ein gemütlicher Spaziergang im Park tut Körper und Geist gut. Die frische Luft und die Natur sind wohltuend, und es bietet eine gute Gelegenheit, sich mit anderen zu unterhalten und soziale Kontakte zu pflegen.

3

Besuche von Wochenmärkten

Ein Besuch auf einem Wochenmarkt bietet nicht nur die Gelegenheit, frische Produkte zu kaufen, sondern auch, die lebendige Atmosphäre zu genießen. Es ist eine gute Gelegenheit, mit lokalen Anbietern und anderen Marktbesuchern ins Gespräch zu kommen.

4

Leichte sportliche Aktivitäten

Bewegungsarten wie Wassergymnastik sind ideal für Senioren. Diese Aktivitäten fördern die Beweglichkeit, stärken die Muskulatur und verbessern das Gleichgewicht. Wassergymnastik ist im Sommer besonders angenehm, da die Kurse im kühlen Wasser stattfinden.

Sommeraktivitäten für weniger aktive Senioren

Auch für weniger aktive Senioren gibt es im Sommer viele Möglichkeiten, die warmen Tage zu genießen und dabei sanft aktiv zu bleiben. Ob im Garten oder auf der Terrasse – die folgenden Vorschläge sind ideal, um die Sommermonate entspannt und abwechslungsreich zu gestalten.

1

Picknicks im Freien

Picknicks bieten eine entspannte Atmosphäre, um die Natur zu erleben, leckeres Essen zu teilen und Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Ein schattiges Plätzchen und kühle Getränke machen das Picknick noch angenehmer.

2

Gemeinsames Eisessen

Ein Ausflug zu einer lokalen Eisdiele oder das Genießen eines Eises im Garten kann an heißen Sommertagen eine erfrischende Abwechslung bieten. Es ist eine einfache, aber sehr beliebte Aktivität, die Freude bereitet und für Abkühlung sorgt.

3

Kreativprojekte im Freien

Kreative Tätigkeiten wie Malen oder Basteln im Freien bieten Senioren eine entspannte Beschäftigung. Diese Aktivitäten fördern die Kreativität und bieten eine schöne Möglichkeit, den Sommer kreativ zu nutzen.

4

Lesepicknicks

Ein Lesepicknick kombiniert das Lesen mit der Natur. Senioren können ihre Lieblingsbücher oder Zeitschriften mitbringen und in einer entspannten Umgebung lesen. Dies kann individuell oder in kleinen Gruppen stattfinden, wo sie sich über die gelesenen Geschichten austauschen können.

Fit durch den Sommer: Übungen für den Kreislauf

Der Sommer bietet die perfekte Gelegenheit, aktiv und gesund zu bleiben. Für Senioren ist es wichtig, auf ihren Kreislauf zu achten, da hohe Temperaturen eine zusätzliche Belastung darstellen können. Leichte, sanfte Bewegungen sind ideal, um den Kreislauf anzuregen, die Durchblutung zu fördern und die allgemeine Fitness zu verbessern. Hier sind einige einfache Übungen, die für Senioren geeignet sind:

arrow-right

Armkreisen

  • Beide Arme seitlich auf Schulterhöhe heben.
  • Die Arme zehnmal nach vorne und dann zehnmal nach hinten kreisen.
arrow-right

Beinheben im Sitzen

  • Aufrecht auf einem Stuhl sitzen.
  • Ein Bein anheben und für ein paar Sekunden halten.
  • Das Bein absenken und die Bewegung mit dem anderen Bein wiederholen. Dies 10-15 Mal pro Bein durchführen.
arrow-right

Fußkreisen

  • Einen Fuß leicht vom Boden abheben.
  • Den Fuß zehnmal im Uhrzeigersinn und zehnmal gegen den Uhrzeigersinn kreisen.
  • Dies mit dem anderen Fuß wiederholen.
arrow-right

Schulterheben

  • Beide Schultern langsam bis zu den Ohren heben.
  • Die Position für 2-3 Sekunden halten.
  • Die Schultern absenken und dies 10-15 Mal wiederholen.

Sommerliche Aktivitäten bei Ludgeri: Freude und Gemeinschaft für alle

Bei Ludgeri erwartet die Senioren in der Tagespflege und in den Wohngemeinschaften ein Sommer voller spannender Aktivitäten und fröhlicher Gemeinschaft. Ausflüge zum Markt, Besuche der Kita und zahlreiche Veranstaltungen sorgen für abwechslungsreiche und unterhaltsame Tage. Ein besonderes Highlight ist das wöchentliche Treffen im Generationsgarten, das jeden Donnerstag stattfindet. Hier können die Senioren die Natur genießen und an Gartenprojekten teilnehmen.

Die enge Zusammenarbeit mit der Kita Uphof bringt zudem regelmäßige Besuche der Kinder mit sich, was den intergenerationalen Austausch fördert und für strahlende Gesichter sorgt. Zusätzlich gibt es vielfältige sommerliche Betreuungsangebote in den WGs und der Tagespflege, die den Sommer zu einer Zeit voller Freude und gemeinsamer Erlebnisse machen.

Das abwechslungsreiche Sommerprogramm bei Ludgeri bietet eine Vielzahl an Aktivitäten, die darauf ausgelegt sind, Freude zu bereiten und die Gemeinschaft zu stärken. Hier ist ein Überblick über unsere diesjährigen Angebote:

Datum

Aktivität

Ort

14.06.24

Kegeln und EM-Eröffnung mit der WG-Marinestraße

Restaurant Laterna

22.06.24

Stand auf dem Hallohparkfest für interessierte Bürger*innen

Hallohpark

25.06.24

Erdbeerbowle mit den Mietern

02.07.24

Sommerfest der Tagespflege mit Musik und Programm

Stephanus-Haus

03.07.24

Sommerfest der Mieter mit Kita-Auftritt und Programm

27.08.24

Gemeinsames Grillen der Mieter und Patienten anlässlich 30 Jahre ambulante Pflege

Generationsgarten

Die sommerlichen Aktivitäten bei Ludgeri bieten eine Möglichkeit, die warmen Tage in Gesellschaft zu genießen und neue Freundschaften zu knüpfen. Durch unser vielfältiges Programm werden sowohl körperliche als auch geistige Anregungen geboten, die das Wohlbefinden der Senioren fördern. Bei Ludgeri wird großen Wert darauf gelegt, ein lebendiges und unterstützendes Umfeld zu schaffen, in dem jeder Tag voller Freude und positiver Erlebnisse ist.

Wir beraten Sie gerne – Jetzt kostenlos Erstberatung anfordern

  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
busemann

Kai Busemann
Ihr Pflegeberater in Hamm

Qualitätsmerkmale

Überall zu den Besten gehören

Die hohe Qualität unserer Leistungen – gerade auch in der Tagespflege – wird kontinuierlich von neutralen Instanzen überprüft und bewertet. Diese Prüfergebnisse stellen wir transparent für die Öffentlichkeit bereit und nehmen sie zum Anlass, Verfahren zur Beseitigung von Qualitätsmängeln zu optimieren oder neu zu entwickeln.

Gleichzeitig überprüfen wir die Wirtschaftlichkeit unserer Arbeit, um der Verantwortung gegenüber den Kranken- und Pflegekassen auf hohem Niveau gerecht werden zu können.

Dabei streben wir eine gute Personaldecke und eine Bezahlung nach TVöD aller Mitarbeiter an.